Kiyoko Mariko

von:


Zeichnen mit dem Grafiktablet.

 

Ich zeichne in letzter zei sehr gerne mit dem Programm: Painttool Sai. (Titelbild/Banner wurde auch mit diesem Programm erstellt.)

 

Als Hilfe benutze ich immer ein raster, damit meine Zeichnungen wenigstens entwas gerade sind. Außerdem hab ich mir angewöhnt die Skizzen auf einem dunklen, farbigen Hintergrund zu zeichnen. Das hat den Vorteil, dass man die Outlines, die man mit schwarz über die Skizze zeichnet, besser erkennen kann. 

 

Ich hab eine kleine Datei zusammen gestellt, die das Raster, die dunkle Hintergrundfarbe und zwei Vorlagen für ein männliches und ein weibliches Gesicht (nur Umrisse als Skizze) enthält.

 

Wenn ihr das Programm noch nicht besitzt oder die Vollversion haben möchtet, dann schaut euch dieses Video an. Es gibt natürlich auch eine 30 Tage Testversion .

 

 

Mit den Vorlagen sollte es für euch ein Leichtes sein eine Animefigur zu erstellen.
Tipps wie man zB. Augen, Haare, usw. zeichnet werden folgen. ^-^

 

 

 

 

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!